Müdigkeit und Antriebslosigkeit - Vitalpilze können helfen


Man fühlt sich müde, schlapp und antriebslos. Gerade in der Übergangszeit vom Herbst in den Winter, fühlen wir uns oftmals sehr ausgelaugt. Die lange Dunkelheit und die Umstellung der Temperaturen verlangen dem Körper viel ab. 

Doch wer dauerhaft müde und schlapp ist, bei dem ist der Körper im Ungleichgewicht. Die Ursachen sind vielfältig: Falsche Ernährung, zu wenig Flüssigkeitsaufnahme, Nährstoffmangel von Vitaminen und Mineralien, zu wenig Sauerstoff und Bewegung, Stress, aber auch Krankheiten schwächen den Körper. 

1. Müdigkeit durch Schlafstörungen

Ein erholsamer Schlaf gibt uns Energie für den ganzen Tag. Doch ist man gestresst und kommt nicht zur Ruhe, ist an Schlaf kaum zu denken. Die Gedanken hören nicht auf sich zu drehen, die nächsten Termine werden im Kopf durchgegangen. Solche Schlafstörungen sind große Energieräuber, denn wer schlecht einschläft oder durchschläft, kann nicht genügend Kraft für den nächsten Tag tanken. Die Folge: Müdigkeit, Antriebslosigkeit und Konzentrationsstörungen. 

2. Müdigkeit durch falsche Ernährung

Wir werden müde, wenn unserem Körper Energie und Nährstoffe fehlen. Vitamine und Mineralstoffe sind die Motoren, die uns antreiben. Besonders wichtig sind B-Vitamine, Magnesium und Eisen. Fehlen diese Bausteine, sind wir antriebslos und weniger leistungsfähig. Häufig kommt es auch zu Konzentrationsproblemen. Mit der richtigen Ernährung und Nahrungsergänzungsmitteln können wir die Müdigkeit vertreiben, die durch einen Nährstoffmangel verursacht wurde.  Achten Sie auf eine ausgewogene, gesunde Ernährung. Nicht zu schwer und deftig essen, sonst muss der Körper viel Sauerstoff in den Magen leiten, und der fehlt dann im Gehirn. Fehlende Nährstoffe können mit Nahrungsergänzungsmitteln ausgeglichen werden, wie beispielsweise unsere Bio Vitalpilze.

 

Welche Vitamine und Mineralstoffe helfen?

Vitamin C, Vitamin B2 (Riboflavin), Vitamin B6, Vitamin B12, Folsäure, Niacin, Pantothensäure und Magnesium tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Erschöpfung bei. Omega-3-Fettsäuren unterstützen die Herz- und Gefäßfunktion.

Vitamin C und E, gemischte Carotinoide, Bioflavonoide, Selen und Zink tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen. Neben Magnesium sind auch Calcium, Jod, Mangan und Kupfer für einen normalen Energiestoffwechsel notwendig. Eine ausgewogene Kombination der wichtigsten Mikronährstoffe hilft dem Körper, die Energie zu finden, auch unter Druck entspannt zu bleiben.

Alle unsere Bio Vitalpilze enthalten große Mengen an Vitaminen, Mineralstoffen und Flavonoide. Um große Vitamin C Mengen zu sich zu nehmen eignet sich unser Bio Camu Camu hervorragend.

 

Man sollte jedoch dauerhafte Müdigkeit und Erschöpfung vorsichtshalber immer von einem Arzt abklären lassen, ob nicht eine Krankheit dahinter steckt!


Speziell der Cordyceps sinensis, auch Raupenpilz genannt, wird häufig für die Behandlung von chronischen Müdigkeitssyndrom empfohlen. Seine ausgleichende Wirkung auf die Psyche kann eine Reduktion der Symptome und eine Verbesserung des allgemeinen Wohlbefindens bewirken. Studien belegen, dass dieser Vitalpilz den Hormonhaushalt regulieren kann und bestimmte Enzyme hemmt, welche für die Entstehung von Depressionen verantwortlich gemacht werden.

Einer der wegen seines breiten Anwendungsgebietes bedeutendsten Pilze in der Mykotherapie ist der Reishi, welcher sich auch bei Müdigkeit sehr gut eignet. Er ist in der Lage, dem Organismus beim Umgang mit Stresssituationen zu helfen, da er beruhigend und entspannend auf das vegetative Nervensystem wirken kann. Mit seiner Vielzahl an Nährstoffen gleicht er eventuell vorhandene Mängel im Organismus aus. Oft werden auch der Agaricus und der Shiitake angewandt. Sie haben ebenfalls eine ausgleichende Wirkung auf das Nervensystem, stärken das Immunsystem und geben dem Körper viele wichtige Bioaktivstoffe. 

Produkte kaufen

Cordyceps sinensis
Bio Reishi
Bio Camu Camu
Bio Agaricus
Bio Shiitake

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Die von uns angebotenen Produkte zählen zum Bereich der Lebensmittel oder der Nahrungsergänzungsmittel. Diese gibt es als Kapseln, flüssig, als Pulver oder als Extrakt. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung. Fragen Sie Ihren Apotheker oder Therapeuten bzw. sprechen Sie die Darreichungsform mit Ihrem Arzt ab. Der Verfasser dieser gegenständlichen Information erklärt hiermit ausdrücklich, dass es sich nicht um eine Produktempfehlung im therapeutischen Sinne, sondern ausschließlich um Informationen handelt.

Die Bildrechte liegen bei der Firma Medela Ltd. & Co. KG. Auf den Teeseiten liegen die Bildrechte teilweise bei der Firma Gräfenhof Tee.

Verantwortlich für Texte und Inhalt: Medela Vital Ltd, 69 Great Hampton Street, Birmingham B18 6 EW, United Kingdom


Medela Vital Ltd. & Co. KG
Wasserburger Straße 131
83071 Stephanskirchen
Deutschland

Tel: 08031-2206282

Fax: 08031-2214413

E-Mail:  info(at)bio-vitalpilze.at