Mit Vitalpilzen leichter durch die Wechseljahre

Zeit des Umbruchs - Zeit des Neubeginns


Was sind eigentlich die Wechseljahre?

Die Zeit der Wechseljahre (Klimakterium), in denen sich der weibliche Körper von der fruchtbaren auf die unfruchtbare Phase umstellt, stellt im Leben jener Frauen einen großen Umbruch dar, ist jedoch auch die Chance auf einen Neuanfang. Das Klimakterium dauert bei jeder Frau unterschiedlich lange, erstreckt sich über eine Zeitspanne von etwa zehn Jahren und findet meist zwischen dem 45. und 60. Lebensjahr statt.

Dieser Lebensabschnitt leitet gefühlt oft die zweite Hälfte des Lebens  ein und ist daher sehr oft geprägt von der  Angst vor dem Verlust der Attraktivität, vor dem Altern und vor Krankheiten. Nicht nur um Beschwerden zu lindern, sondern auch um weiterhin den Schönheitsnormen unserer an Jugendlichkeit orientierten Gesellschaft zu genügen, sind viele Frauen noch immer bereit, sich auf eine Hormonersatztherapie und die damit verbundenen Risiken einzulassen.

Aufgrund vieler Nebenwirkungen, wird diese nur noch bei schweren, und das Allgemeinbefinden sehr deutlich beeinträchtigenden, Beschwerden angewandt.

 

Mit einer ausgewogenen und mineralstoffreichen Ernährung, in Verbindung mit einer allgemein gesunden Lebensweise, ausreichender Bewegung und genügend Schlaf, kann man einigen Beschwerden der Wechseljahre schon gut entgegenwirken.

 

Ansonsten helfen auch unsere Vitalpilze durch diese körperliche Umstellung.

Mit Vitalpilzen die Umstellung erleichtern

In der TCM werden seit Jahrtausenden die Vitalpilze, erfolgreich zur Linderung zahlreicher Beschwerden und zur Vorbeugung gegen viele Krankheiten verwendet. Ihr breites Anwendungsspektrum und die ganzheitliche Wirkungsweise begründen die hohe Verehrung, welche den Vitalpilzen in asiatischen Ländern entgegengebracht wird.

Mittlerweile sind die vielen Bioaktivstoffe, welche in diesen Pilzen enthalten sind, zu einem großen Teil bereits analysiert und geprüft worden. Dabei konnte man die den Vitalpilzen nachgesagten Wirkungen wissenschaftlich belegen. Der Reishi wirkt beruhigend und entspannend auf das vegetative Nervensystem. Schlaflosigkeit, Herz-Kreislauf-Probleme, Stimmungsschwankungen und Nervosität werden erwiesenermaßen gelindert. Dadurch reduzieren sich auch die Hitzewallungen, welche bei körperlichem und psychischem Stress verstärkt auftreten. Die negativen Auswirkungen des Östrogenmangels auf die Knochendichte werden durch den Reishi verringert. Der Reishi kann deshalb bereits zur Vorbeugung von Osteoporose eingenommen werden.

Als weiterer hoch wirksamer Vitalpilz ist der Hericium erinaceus (Igelstachelbart) zu nennen, der auf das vegetative Nervensystem wirkt und dabei insbesondere Stimmungsschwankungen ausgleichen kann. Er beeinflusst aber auch positiv die hormonell bedingten Veränderungen der Schleimhaut in der Scheide und der Blase.

Der Cordycpeps sinensis (Raupenpilz) wirkt ausgleichend auf die Psyche und verhilft zu einem besseren Allgemeinbefinden.

Der Auricularia zeigt wohltuende Wirkungen auf die Haut und hat sich besonders bewährt, wenn starke Schweißausbrüche das Wohlbefinden beeinträchtigen. Die zahlreichen Wirkstoffe der Vitalpilze regulieren den gesamten Organismus und erhöhen die Lebensqualität erwiesenermaßen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Die von uns angebotenen Produkte zählen zum Bereich der Lebensmittel oder der Nahrungsergänzungsmittel. Diese gibt es als Kapseln, flüssig, als Pulver oder als Extrakt. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung. Fragen Sie Ihren Apotheker oder Therapeuten bzw. sprechen Sie die Darreichungsform mit Ihrem Arzt ab. Der Verfasser dieser gegenständlichen Information erklärt hiermit ausdrücklich, dass es sich nicht um eine Produktempfehlung im therapeutischen Sinne, sondern ausschließlich um Informationen handelt.

Die Bildrechte liegen bei der Firma Medela Ltd. & Co. KG. Auf den Teeseiten liegen die Bildrechte teilweise bei der Firma Gräfenhof Tee.

Verantwortlich für Texte und Inhalt: Medela Vital Ltd, 69 Great Hampton Street, Birmingham B18 6 EW, United Kingdom


Medela Vital Ltd. & Co. KG
Wasserburger Straße 131
83071 Stephanskirchen
Deutschland

Tel: 08031-2206282

Fax: 08031-2214413

E-Mail:  info(at)bio-vitalpilze.at